querdenker

Aktion der „Querdenker“ an 1000 Schulen in Deutschland!

Nachdem sie sich in Leipzig ungehindert von der Polizei ohne Masken und Abstand austoben konnten, planen sie jetzt die nächste Aktion.

Demnach wollen die sogenannten „Querdenker“ eine Aktion gegen die Maskenpflicht am 9.November in ganz Deutschland durchführen. Zur gleichen Zeit häufen sich Studien, die den Verlauf von Corona-Erkrankungen bei Kindern untersuchen. In Studien aus Oxford und Wien wird deutlich, dass die Schulen zu den hauptsächlichen Übertragungsorten des Corona-Virus gehören.

Dass über Monate hinweg durch die Bundes- und Landesregierung keine Konsequenten Maßnahmen für Gesundheitsschutz an Schulen ergriffen wurden, ist ein Skandal. Dagegen braucht es organisierten Protest! Die „Querdenker“ jedoch leugnen in menschenverachtender Weise die Gefahren des Corona-Virus und sind dabei durchsetzt mit faschistischen Kräften.

Den geplanten Aktionen muss Paroli geboten werden!

Hier klicken: Erklärung der MLPD „Konsequenter Gesundheitsschutz statt Doppelmoral!“

Corona Virus

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − eight =