1.Mai Esslingen

KOMMT ZUR 1.MAI-KUNDGEBUNG IN ESSLINGEN!

1.Mai Esslingen

Weltweit gehen die Menschen an diesem 1. Mai trotz Corona-Bedingungen auf die Straße. Sie kämpfen für wirksamen Gesundheitsschutz, gegen die Ausnutzung der Pandemie für undemokratische Notstandsmaßnahmen und gegen die Abwälzung der Lasten der verschiedensten Krisen auf die Arbeiterklasse und die Massen sowie eine Zukunft ohne Ausbeutung und Unterdrückung.

Kommt zur 1.Mai-Kundgebung des DGB um 11 Uhr auf dem Marktplatz!

Im MAI-AUFRUF der MLPD heißt es:

Heraus zum 1. Mai!
Kampf gegen die Abwälzung der Krisenlasten
Für Arbeit, Frieden, Umwelt- und Gesundheitsschutz –
echten Sozialismus!

Der 1. Mai ist der Internationale Kampftag der Arbeiterklasse. Er gehört auch dieses Jahr unter Corona-Bedingungen mit Kundgebungen und Demonstrationen auf die Straße! Machen wir den 1.Mai zu einem Signal gegen die Abwälzung der Krisenlasten auf die Arbeiterklasse und die Masse der Bevölkerung. Für die Überwindung der Pandemie und so das Wiedererlangen unserer vollen Kampffähigkeit!

Die Zukunft der Jugend ist in Frage gestellt: Übergang in die globale Umweltkatastrophe; Vernichtung Hunderttausender Arbeitsplätze in der Weltwirtschafts- und Finanzkrise. Junge Leiharbeiter-Kollegen sind die ersten; zehn Prozent weniger Ausbildungsplätze; fast 82000 Corona-Tote; wachsende Kriegsgefahr und Zerreißprobe der Familien.
An diesem Krisenchaos des Kapitalismus ändern auch einzelne Zugeständnisse wie Kurzarbeitergeld, Einmalzahlungen an Familien usw. nichts. Zu Recht ist eine neue Vertrauenskrise in Regierung und Monopole entstanden. …

Zum Weiterlesen hier klicken!

MAIAUFRUF MLPD

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Maiaufruf des DGB findest du hier:

 

 

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

five × five =